Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Sunny's Autumn Fried Turkey

  • Stufe: Dazwischenliegend
  • Gesamt: 3 Tage 5 Std. 30 Min (inklusive Kühl-, Pökel- und Ruhezeiten)
  • Aktiv: 30 Minuten
  • Ertrag: 10 bis 12 Portionen
  • Stufe: Dazwischenliegend
  • Gesamt: 3 Tage 5 Std. 30 Min (inklusive Kühl-, Pökel- und Ruhezeiten)
  • Aktiv: 30 Minuten
  • Ertrag: 10 bis 12 Portionen

Zutaten

Alle abwählen





Sole:

1/4 Tasse koscheres Salz

1/2 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner



1 Bund frischer Salbei



1 Bund frischer Thymian

1 Zitrone, halbiert



Ein 14- bis 16-Pfund-Truthahn, Muskelmagen und Hals entfernt



Ein 14- bis 16-Pfund-Truthahn, Muskelmagen und Hals entfernt

reiben:

1/2 Tasse Kürbiskuchengewürz



4 Teelöffel scharfes ungarisches Paprikapulver



4 Teelöffel koscheres Salz

3 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

Sternzeichen Dezember

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer



Olivenöl, zum Beträufeln

Pflanzen- oder Rapsöl zum Frittieren

Richtungen

UHR Sehen Sie sich an, wie dieses Rezept zubereitet wird.
Spezialausrüstung:
ein Salzbeutel (optional) und eine elektrische Putenfritteuse
  1. Drei Tage vor dem Braten des Truthahns die Salzlake zubereiten.
  2. Für die Sole: In einem großen Topf bei mittlerer Hitze 6 Quarts (24 Tassen) Wasser und Salz, Pfefferkörner, Salbei, Thymian und Zitrone hinzufügen. Zum Kochen bringen, zum Köcheln bringen und köcheln lassen, bis sich das Salz aufgelöst hat und das Wasser duftet. Hitze ausschalten und abkühlen lassen.
  3. Legen Sie den Truthahn in einen Salzbeutel, eine große Plastiktüte oder eine Schüssel, die groß genug ist, damit er noch mehr Platz hat. Die abgekühlte Pökelflüssigkeit einfüllen und verschließen oder abdecken. Wenn nicht genug Platz für die gesamte Flüssigkeit in der Salzlake ist, stellen Sie sicher, dass Sie zumindest die Kräuter, die Zitrone und die Pfefferkörner mit dem Truthahn zum Salzen hinzufügen. 3 Tage kühl stellen.
  4. Wenn Sie zum Kochen bereit sind, nehmen Sie den Truthahn aus dem Kühlschrank und entsorgen Sie die gesamte Pökelflüssigkeit und Feststoffe. Tupfe den Truthahn mit Küchenpapier trocken.
  5. Für den Rub: Kürbiskuchengewürz, Paprika, Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Die Mischung auf allen Seiten des Truthahns einreiben und leicht mit Olivenöl beträufeln. 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen. (Wenn Sie einen zusätzlichen Tag in Ihrer Planung haben, lassen Sie es über Nacht unbedeckt im Kühlschrank. Dies hilft, die Haut besser zu trocknen, dann, wenn Sie zum Braten bereit sind, aus dem Kühlschrank nehmen und 2 Stunden bei Raumtemperatur ruhen lassen.)
  6. Füllen Sie die Fritteuse mit Pflanzen- oder Rapsöl und erhitzen Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers auf 350 Grad F (siehe Kochhinweis).
  7. Kochen Sie den Vogel etwa 3 Minuten pro Pfund und fügen Sie dann weitere 5 Minuten zur Kochzeit hinzu. Ein 15-Pfund-Vogel braucht etwa 50 Minuten. (Überprüfen Sie die Garzeiten auf Ihrer Fritteuse; kochen Sie gemäß den Anweisungen und frittieren Sie für die richtige Zeit entsprechend dem Gewicht.) Auf eine mit Küchenpapier ausgelegte Platte geben und mindestens 30 Minuten oder bis zu 1 Stunde ruhen lassen, damit die Säfte einziehen können verteilen, dann schnitzen.

Anmerkung des Kochs

Um die Ölmenge abzumessen, die zum Braten des Truthahns benötigt wird, legen Sie den Truthahn in die Friteuse, gießen Sie Wasser auf den Truthahn und markieren Sie die Wasserlinie mit einem Buntstift oder Marker. Entfernen Sie den Truthahn und die Wasserlinie zeigt an, wie viel Öl zum Braten Ihres Truthahns benötigt wird. Zu viel Öl kann einen Brand verursachen. Der Topf sollte nicht mehr als 3/4 gefüllt sein, sonst könnte das Öl überlaufen, wenn der Truthahn hinzugefügt wird. Trocknen Sie die Fritteuse, bevor Sie das Öl hinzufügen.

Teile Mit Deinen Freunden: