Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Schützen Sie Ihr Haar mit diesen 4 Tricks vor Sonnenschäden

Foto von Stocksy 28. Juni 2020

Zu den Haaren auf unserem Kopf gehört weit mehr, als nur unser äußeres Erscheinungsbild zu schmücken. Es hilft, unseren Körper zu isolieren, wenn es kalt ist, und es hält uns kühl und reguliert, wenn die Temperaturen drückend sind. Haare schützen uns auch vor UV-Strahlung: Da es als Barriere zwischen unserer Haut und den Sonnenstrahlen fungiert, können unsere Haarfollikel großen Schaden erleiden, wenn sie nicht richtig geschützt werden.





So können Sie Ihr Haar vor Sonnenschäden schützen.

Warum Sie Ihr Haar vor Sonnenschäden schützen müssen.

Haarfollikel sind wirklich gerecht spezialisierte Hautzellen und ähnliche Hautzellen werden durch übermäßige Sonneneinstrahlung beeinträchtigt. Beschädigte Follikel können die Gesundheit Ihres Haares und sein schnelles Wachstum beeinträchtigen. Schützen Sie also Ihren Kopf!



Übermäßige Sonneneinstrahlung beeinträchtigt die Schutzbarriere der natürlichen Öle, die wir alle auf unserer Kopfhaut haben, indem sie dazu führt, dass sich die Blutgefäße erweitern und verschließen entzündet . Manchmal verursacht dieser Schaden die Synthese von Superoxid , eine Verbindung, die dazu führen kann, dass Haarfollikel das Wachstum abschalten und in die Haarausfallphase eintreten, was dazu führt Haarausfall .



bestes genaues Horoskop

Geschädigtes Haar kann regeneriert werden vorübergehend gesund erscheinen , aber nichts kann geschädigtes Haar dauerhaft „reparieren“ oder „reparieren“. Wenn das Haar geschädigt ist, können Sie es mit Proteinbehandlungen und Ölen tarnen, um ihm Weichheit und Feuchtigkeit zu verleihen und so sein Aussehen zu verbessern. Diese Behandlungen waschen jedoch den Haarschaft ab. Die einzige Möglichkeit, geschädigtes Haar dauerhaft zu verbessern, besteht darin, es abzuschneiden und nachwachsen zu lassen.

Anstatt also alle Haare abzuschneiden, warum nicht gleich alle Sonnenschäden vermeiden? Hier sind einige Tipps, was Sie tun können, um Ihr Haar, Ihre Kopfhaut und Ihre Follikel diesen Sommer gesund und kräftig zu halten:



1.

Einen Hut tragen.

Eine schöne Auswahl an großen Hüten ist die beste (und einfachste) Investition für Ihre Haut. Hüte machen Ihre Kopfhaut, Ihr Haar und Ihre Haut sehr glücklich und halten Sie gleichzeitig kühler, indem sie Schatten spenden. Sie können auch als modisches Statement dienen!



1. Juli Zeichen
2.

Wenn die Hüte zu viel sind, greifen Sie zu Zinkoxid.

Wenn Sie keinen Hut tragen möchten, versuchen Sie es mit einer Massage Zinkoxid Tragen Sie die Creme auf die Bereiche Ihrer Kopfhaut auf, die durch schütteres Haar freigelegt werden. Tragen Sie etwas Sonnencreme auf die Haarpartien und den Scheitel auf, um diese gefährdeten Bereiche zu schützen. Wenn Ihr Haar lang genug ist, werden durch Zurückziehen auch diese Bereiche abgedeckt.

3.

Behandeln Sie Ihr Haar beim Thema Sonnenschutz wie Ihre Haut.

Sie können Sonnenschutz auch direkt auf das Haar auftragen. Manchmal funktioniert das gleiche Produkt, das Sie für Ihr Gesicht und Ihren Körper verwenden, auch im Haar – erwärmen Sie es einfach zwischen Ihren Händen und fahren Sie dann sanft mit den Fingern durch Ihr Haar.



4.

Verwenden Sie zum Sonnenschutz ein natürliches Öl.

Diese Öle haben eine dreifache Wirkung: Sie glätten die Nagelhaut, verleihen ihr Glanz und sorgen für natürlichen Sonnenschutz. Meine Favoriten sind Himbeersamen , Avocado , Kokos- und Olivenöl .



Teile Mit Deinen Freunden: