Omas Erdbeer-Rhabarber-Kuchen

  • Stufe: Dazwischenliegend
  • Gesamt: 1 Std. 20 Min
  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Koch: 1 Std. 5 Min
  • Ertrag: 1 Fuss
  • Stufe: Dazwischenliegend
  • Gesamt: 1 Std. 20 Min
  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Koch: 1 Std. 5 Min
  • Ertrag: 1 Fuss

Zutaten

Alle abwählen



Kruste:

2 Tassen Allzweckmehl, plus zusätzliches Mehl nach Bedarf, bis zu 1/4 Tasse

1/2 Tasse Kuchenmehl (empfohlen: Soft As Silk)





3 Teelöffel gesiebter Puderzucker



1/2 Tasse Backfett mit Buttergeschmack (empfohlen: Crisco)

1/4 Tasse gesalzene Butter



Prise Salz



1 Ei

2 Teelöffel Essig



1/4 Tasse eiskaltes Wasser



Füllung:

2 1/2 Tassen gehackter roter Rhabarber, frisch

2 1/2 Tassen entstielte, gewaschene und geschnittene Erdbeeren (in größeren Stücken)

1 1/2 Tassen Zucker (1 1/4 Tassen für große Höhen)



2 Esslöffel Minuten-Tapioka

722 Engelszahl Liebe

1 Esslöffel Allzweckmehl

1/2 Teelöffel Zitronenschale

1/2 Teelöffel Zitronensaft

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

1 Teelöffel Vanilleextrakt

3 EL Butter, klein gewürfelt

1 Eiweiß mit 1 Teelöffel Wasser geschlagen

Großer Kristallzucker

Richtungen

  1. Krustenvorbereitung:
  2. Mehl, Zucker, Backfett, Butter und Salz mit 2 Teigmischern mischen. Ei, Essig und Wasser in einem 2-Tassen-Maß verquirlen und über die trockenen Zutaten gießen, wobei die gesamte Flüssigkeit aufgenommen wird, ohne den Teig zu überarbeiten. Das zusätzliche Mehl über die Teigkugel streuen und wenn möglich kalt stellen. Den Teig in 2 Scheiben teilen. 1 Stück Teig zu einem Bodenboden ausrollen. In eine Tortenform geben. Gericht zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  3. Ofen auf 425 Grad F vorheizen.
  4. Füllvorbereitung:
  5. Rhabarber, Erdbeeren, Zucker, Tapioka, Mehl, Schale und Saft einer Zitrone, eine Prise Zimt und Vanille mischen. In einer großen Schüssel gut mischen und in die gekühlte Kruste gießen. Die Oberseite der Füllung mit der Butter bestreichen. Bürsten Sie die Ränder der Tortenkruste mit Eiweißwäsche. Das andere Teigstück ausrollen und über die Füllung legen. Crimp zum Abdichten der Kanten. Mit Eiweiß bestreichen und mit grobkörnigem Zucker garnieren. Kragen mit Folie und backen bei 425 Grad F für 15 Minuten. Reduzieren Sie die Temperatur auf 375 Grad F und backen Sie weitere 45 bis 50 Minuten oder bis die Füllung Blasen wirft. Eine größere Höhe dauert 450 Grad F bzw. 400 Grad F. Sie können auch einen Tortenvogel als zusätzliches Dekor verwenden. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Teile Mit Deinen Freunden: