10 Bibelverse über Stärke in schweren Zeiten Hard

10-Bibel-Verse-über-Stärke-haben-in-schweren-Zeiten

Im Laufe unseres Lebens begegnen wir Herausforderungen, die sehr schwer zu meistern scheinen. Finanzielle Probleme, der Tod eines geliebten Menschen, Krankheiten ... es gibt viele Schwierigkeiten, mit denen wir im Laufe der Jahre konfrontiert waren. Wie gut zu wissen, dass Gott immer bei uns ist und uns hilft!

In der Bibel finden wir ermutigende und ermutigende Worte, die uns in diesen Situationen trösten. Durch sie erhalten wir den Trost, den wir zur richtigen Zeit brauchen. Es sind Worte, die uns helfen, im Vertrauen auf denjenigen voranzukommen, der seinen geliebten Sohn gesandt hat, um aus Liebe zu uns am Kreuz zu sterben. Schauen wir uns einige dieser Verse an.



1. Gott ist mit uns

Also fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir; mach dir keine Sorgen, denn ich bin dein Gott. Ich werde dich stärken und dir helfen; Ich werde dich mit meiner siegreichen rechten Hand unterstützen.



Wir sollten uns nicht fürchten oder sorgen, weil wir die Gegenwart unseres Gottes haben. Er lässt uns nicht allein, und er ist größer und mächtiger als jedes Problem. Wir müssen unseren Geist hüten, uns auf die Größe und Macht Gottes konzentrieren und darauf, dass seine siegreiche Hand uns jederzeit unterstützt.

Entdecke die Macht der Gnade Gottes’



2. Gott ist gut

Gut ist der Herr; Er ist eine Zuflucht in der Not und ein Beschützer derer, die auf ihn vertrauen.

Wir dürfen nicht an der Güte unseres Gottes zweifeln, sondern dürfen weiterhin seiner Liebe und Fürsorge vertrauen. Auch wenn Gott Situationen zulässt, die uns nicht gefallen, können wir bei ihm und seinem Schutz Zuflucht suchen. Er hat versprochen, jeden Tag bis zum Ende der Welt bei uns zu sein (Matthäus 28,20). Lasst uns ruhen in seinen Verheißungen und in seiner überfließenden Güte gegenüber allen, die ihm vertrauen.

66 Engelszahl Liebe

3. Gott gibt uns seinen Frieden



Frieden, ich verlasse dich; Meinen Frieden gebe ich dir. Ich gebe es dir nicht wie die Welt es tut. Seien Sie nicht beunruhigt oder eingeschüchtert.



Der Frieden, den Gott uns gibt, umfasst viel mehr als Frieden, wie wir ihn verstehen. Wenn wir von Frieden sprechen, meinen wir normalerweise die Abwesenheit von Krieg oder Konflikt. Aber das Konzept von shalom , der in der Bibel erwähnte Frieden, ist viel mehr. Es bedeutet Ganzheit, Wohlbefinden, Geborgenheit und erreicht alle Bereiche unseres Lebens.

Wenn wir uns inmitten von Problemen und Schwierigkeiten befinden, können wir betrübt werden und Gefühle überwältigen uns so, dass wir Gottes Verheißungen vergessen. Lasst uns lernen, in seinen Verheißungen zu ruhen, lasst uns in den Armen des Friedens und der Liebe unseres Erretters Jesus Christus ruhen.

4. Gott rüstet uns aus, um zu überwinden

Denn Gott hat uns keinen Geist der Schüchternheit gegeben, sondern der Macht, der Liebe und der Selbstbeherrschung.

Gott erfüllt uns mit seinem Heiligen Geist und befähigt uns, den Situationen des Lebens zu begegnen. Wir sollten nicht schüchtern, sondern mutig sein, die Werkzeuge, die er uns gibt, ergreifen und sie benutzen. Wir können selbstbewusst und fest sein, Schritte unternehmen, die Gott verherrlichen und zeigen, dass wir von seiner Kraft und Liebe erfüllt sind.

Inmitten von Schwierigkeiten müssen wir die Selbstbeherrschung nutzen, die Gott uns gibt. Emotionen sollten nicht regieren und unser Handeln leiten. Wir können ruhig und gefasst bleiben, weil wir unserem Vater vertrauen und er uns nie im Stich lässt.

Schauen Sie sich 12 Verse der Ermutigung an, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen

5. Gott hört auf uns und handelt

Aber ich werde zu Gott schreien, und der Herr wird mich retten. Morgens, mittags und abends schreie ich vor Angst, und er hört mir zu. Obwohl viele gegen mich kämpfen, rettet er mich, rettet mein Leben im Kampf, der gegen mich geführt wird.



Es gibt Zeiten, in denen wir vergessen, inmitten unserer Schwierigkeiten zu Gott zu schreien. Wir lassen uns blenden von den Bedrohungen, die uns umgeben, und der Größe der Probleme. Wenn wir jedoch zu Gott schreien, hört er uns zu und handelt. Es befreit uns vielleicht nicht sofort von Krankheit oder Kampf, aber es gibt uns den Frieden, den wir brauchen, und gibt uns eine neue Perspektive. Er erinnert uns daran, dass unser Leben in seinen Händen liegt und wir in ihm das Heil haben.

Skorpion Frau Jungfrau Mann

107 ermutigende Bibelverse für jeden Anlass

6. Gott ist groß und mächtig

Erhebe deine Augen und schau in den Himmel: Wer hat das alles geschaffen? Er, der die Menge der Sterne einen nach dem anderen bestellt und jeden beim Namen nennt. Seine Macht ist so groß und seine Kraft so mächtig, dass keiner von ihnen fehlt!

So großartig und schwierig unsere Umstände auch sind, wir können sicher sein, dass Gott viel größer und mächtiger ist. Er ist der Schöpfer des Universums, er hat uns erschaffen, er weiß alles, was passiert. Indem wir uns auf seine Größe konzentrieren, lassen wir uns nicht von den Umständen überwältigen und stärken unser Vertrauen in ihn, seine Liebe und Fürsorge.

7. Sein Wort gibt uns Leben

ich liege im Staube; gib mir das Leben nach deinem Wort. Du hast mir geantwortet, als ich dir von meinen Wegen erzählt habe. Zeig mir deine Dekrete!

Das Wort Gottes ist lebendig und erneuert uns. Es ist wichtig, unseren Geist auch inmitten schmerzhafter Situationen zu nähren. In der Bibel sehen wir viele Männer und Frauen Gottes, die schwierige Zeiten durchgemacht haben, aber standhaft blieben und auf die kostbaren Verheißungen unseres Herrn vertrauten. Wir sehen Gottes Treue in ihrem Leben widergespiegelt, wie er unter allen Umständen reagiert hat und unser Glaube wächst.

Tägliche Andacht aus der Bibel

8. Es gibt Macht im Namen Gottes

Ein uneinnehmbarer Turm ist der Name des Herrn; die Gerechten laufen dorthin und sind sicher.



Wenn das einzige Gebet, das Sie inmitten Ihrer Umstände tun können, darin besteht, den Namen Gottes oder den Namen Jesu zu wiederholen, ist dieses Gebet ausreichend. In seinem Namen finden wir Zuflucht und Erlösung. Er hört auf die Bitten, die aus den Tiefen unseres Seins kommen und sendet seinen Heiligen Geist, um uns zu trösten und zu ermutigen.

11 Verse mit Gottes Verheißungen für dein Leben

9. Jesus hat bereits gesiegt

Ich habe dir diese Dinge gesagt, damit du Frieden in mir findest. In dieser Welt wirst du mit Leiden konfrontiert sein, aber nimm Mut! Ich habe die Welt überwunden.

14. Juli Tierkreiskompatibilität

Jesu Tod am Kreuz und seine Auferstehung garantieren uns, dass der Sieg bereits erreicht ist. Es gibt keine so große Bedrängnis, die Jesus nicht überwinden kann. Tatsächlich hat er es bereits geschlagen. Inmitten unserer Probleme und Schmerzen können wir uns daran erinnern, dass Jesus bereits das ewige Leben für uns gewonnen hat und niemand es uns nehmen kann.

Lerne mehr über Vers des Tages

10. Gott spricht zu uns

Ich will den Herrn segnen, der mich berät; sogar nachts tadelt mich mein Gewissen. Ich denke immer an den Herrn; Mit ihm zu meiner Rechten bringt mich nichts runter

Gott berät uns Tag und Nacht. Wenn wir aufmerksam sind und die Stimmen des Zweifels oder der Verzweiflung zum Schweigen bringen, können wir seine sanfte und liebevolle Stimme hören, die uns zeigt, was wir tun sollen. Wir müssen uns Zeit nehmen, um auszudrücken, was wir für ihn empfinden, und ihn um Richtung bitten. Er wird uns führen und nichts wird uns zu Fall bringen.